Previous slide
Next slide

Familie Böck

Seit mehr als 25 Jahren führt die Familie Böck das Pony Camp im Unterallgäu. In zweiter Generation hat Bernhard als ältester der drei Brüder den Reiterhof übernommen. Von anfänglichem Pony Reiten der Nachbarskinder hat sich der Familienbetrieb zu einem erfolgreichen Unternehmen entwickelt.

Auf unserem Reiterhof stehen Shettys, Ponys und Pferde. Mit unserer Landwirtschaft produzieren wir das gesamte Heu und Stroh für die Tiere eigenständig. Bei der Produktion achten wir von Beginn an auf eine Ressourcen schonende und Kunstdünger freie Herstellung. Die großflächige Photovoltaikanlage auf dem Dach der Reithalle ermöglicht eine umweltschonende Stromgewinnung für den Eigenverbrauch. Eine weitere Anlage auf dem Ferienhaus ist derzeit in Planung. 

Simone Böck

Qualifizierte Reitlehrerin „Trainer B“. 

Simone unterrichtet wochentags und in den Ferien die Reitschüler. Sie ist in den Ferien für die Betreuung der Kinder verantwortlich, nimmt die Prüfungen der Reitabzeichen ab und führt die Kindergeburtstage durch

Bernhard Böck

Inhaber und Geschäftsführer der PonyCamp GmbH. 

Er ist der älteste Sohn von Rosmarie und Josef Böck. Zusammen mit Simone kümmert er sich um das Wohl der Pferde und führt alle anfallenden handwerklichen Arbeiten auf dem Hof durch. Er führt die Buchhaltung und ist für das Webdesign zuständig. 

Birgit

Reitlehrerin „Berittführer“

Birgit erteilt an einem Wochentag Reitstunden und unterstützt Simone in der Ferienzeit beim Reitunterricht

Karolina

Qualifizierte Reitlehrerin „Trainer C“

Karolina, Schwester von Bernhard, unterstützt Simone in der Ferienzeit bei den Reitabzeichen

Daniel und Emely Böck

Kinder von Bernhard und Simone

Auch die beiden Kinder helfen fleißig auf dem Hof. Ob Radlader fahren oder Ponys putzen – die beiden sind bei allem dabei